Brüske im Karneval

Klingt im ersten Moment wie ein Widerspruch, ist es aber überhaupt nicht. Die politische Rede hat im Brauchtum des Karnevals eine lange Tradition. Und in einer Zeit, wo Karnevalssitzungen immer häufiger zu Partys verkommen, wird die pointierte und aktuell-politische Büttenrede händeringend gesucht. Christoph Brüske tritt zurzeit noch vor allem in der westfälischen Region mit seinen Karnevalsprogrammen auf und begeistert die Jecken vom Münsterland bis OWL. Im Rheinland gilt Brüske noch als Geheimtipp. Aber er hat nichts dagegen, schon bald genauso oft „Alaaf“ wie „Helau“ zu rufen.

Zur reinen Rede kommen bei ihm natürlich auch Lieder, Aktuelles und Lokales dazu. So ist auch im Karneval bei Brüske jeder Auftritt ein Unikat!

VIDEO: Mitschnitt von Brüskes Auftritt bei der WDR-Sitzung „Westfalen haut auf die Pauke“, ausgestrahlt am Karnevalsdienstag 2019