Brüskes “Laach Ovend”

Meine eigene Veranstaltungsreihe
in der „Linde-Arena“

Seit dem 04.04.04 treffen sich viermal im Jahr entfesselte Kabarettgänger im ausverkauften Saal der “Linde” in Niederkassel-Rheidt zum Laach-Ovend. Frei nach dem Motto “Back to the roots” präsentiere ich in den Räumlichkeiten meines 1970 verstorbenen Großvaters und Gastronoms Toni Brüske jeweils zwei Kollegen:
Dabei kommen die geladenen Künstler aus so unterschiedlichen Genres wie Politkabarett, Comedy, Improvisationstheater, A Capella, Chanson oder Zauberei.
So standen neben etablierten Künstlern wie Bill Mockridge, Jochen Malmsheimer, Thomas Reis, Martin Zingsheim, BASTA, Manes Meckenstock, Anka Zink, Nessi Tausendschön oder H.G. Butzko auch noch nicht so bekannte Könner wie Axel Pätz oder Stefan Waghubinger auf der Bühne. Und das, bevor sie so richtig durchstarteten.

Kabarettist Christoph Brüskes Laach Ovend

Die häufig über drei Stunden währenden Shows haben sich schnell zu einem kulturellen Highlight im Rhein-Sieg-Kreis entwickelt. Der hölzerne Retro-Charme des Saales und die knisternde Hexenkesselatmosphäre tun ihr übriges.

Seit 2014 wird zudem jährlich im Sommer der Sieger des Niederkasseler Kabarettpreises gekürt. An diesem speziellen Abend kämpfen sechs Künstler um die Krone des Balkans. Preisträger bei den bisherigen Wettbewerben wurden Malte Pieper, Oli Materlik, Alain Frei, Sia Korthaus, Mirja Regensburg und Kevin O`Neal.

Zum Vormerken – die Termine für 2020:

22. März 2020 abgesagt
Ersatztermin: 20. Dezember 2020
13. September 2020

22. November 2020

Der Laach Ovend Cup am 21. Juni entfällt aufgrund der Abstands-
und Coronaauflagen des Landes NRW.

Eintrittskarten gibt es zum Preis von 22 € im Vorverkauf bei:

  • Reisebüro reisen+mehr, Oberstr. 1, Rheidt, Tel. 02208-911414
  • 
Schreibwaren Franzen, Hauptstr. 40, Niederkassel, Tel. 02208-5500
  • email an buero@brueske.de

Eine schöne Pressekritik aus dem Kölner Stadt Anzeiger über die 15-Jahr-Jubiläumsshow am 31.3.2019 finden Sie
HIER