Die Kabarett-Kleinkunst-Kultshow in der
„Linde-Arena“

Brüskes „Laach Ovend“

Seit dem 04.04.2004 veranstalte ich im „historischen“ (anderes Wort für nicht renoviert) Saal des Gasthauses „Zur Linde” in Niederkassel-Rheidt den Brüskes Laach Ovend. Frei nach dem Motto “Back to the roots” gab es für mich bei der Wahl der Location keine Alternative, da die direkt am Marktplatz gelegene „Linde“ in grauer Vorzeit von meinen geliebten Großeltern Gertrud und Toni Brüske geführt wurde.

Ziel des Laach Ovends war es, stets hochkarätige Unterhaltungskünstler aus so unterschiedlichen Genres wie Stand Up, Politkabarett, Comedy, Improvisationstheater oder Musikkabarett auf den „Balkan“ zu holen.
Großartige Kollegen und Kolleginnen wie Sebastian Puffpaff, Bill Mockridge, Jochen Malmsheimer, Carmela del Feo, Martin Zingsheim, Manes Meckenstock, Anka Zink, Nessi Tausendschön, H.G. Butzko u.v.a. waren vom rustikalen Charme des Saales und vor allem vom frenetischen Publikum so begeistert, dass sie direkt wiederkommen wollten.

Kabarettist Christoph Brüskes Laach Ovend

Und hier die nächsten Laach Ovend Termine:

  • 12. März mit Walli Ehlert und Götz Frittrang
  • 19. März: Zusatzvorstellung mit denselben Gastkünstlern.
Zum Vormerken: die Laach Ovend Termine für 2023: Alle Künstler:innen sind gebucht und ihr dürft euch auf sechs tolle Shows in der Linde freuen!
  • 12. und 19. März jeweils mit Walli Ehlert und Götz Frittrang
  • 10. und 24. September jeweils mit Erasmus Stein und dem Duo Diagonal
  • 26. November und 17. Dezember jeweils mit Thekentratsch und Ralf Senkel

Voller Vorfreude darf ich verkünden, dass es dank tatkräftiger Sponsoren im Sommer in der Linde wieder einen Niederkasseler Kabarettpreis geben wird. Der genaue Termin und der Start des Vorverkaufs werden noch bekannt gegeben.

Aktuell gelten für den Laach Ovend keinerlei Pandemie bedingte Einschränkungen. Eine Maske im Gebäude (nicht am Platz) wird jedoch empfohlen.

Wichtige Infos zur Show:

Einlass: 17:30 Uhr 
Start der Show: 19:00 Uhr
Eintrittskarten gibt es zum Preis von 22 € bei:

Büro Brüske unter der Hotline 02208-5000800
Per Mail an buero@brueske.de