Familienfest der Röchling Industrial am Standort Troisdorf

Familienfest der Röchling Industrial am Standort Troisdorf

Seit 25 Jahren gibt es die Firma Röchling Industrial am Standort Troisdorf. Das feierte die Company mit einem großen Familienfest vor der Stadthalle. Und ich durfte den ganzen Spaß moderieren und durch den Tag führen. Ob Bimmelbahnfahrten durch das Betriebsgelände, Hüpfburgen, Streetfood, Walking Acts, eine Tanzgruppe oder die tolle Band Papa`z Finest: Norbert Buchholz und sein Team hatten eine Menge für die Mitarbeitenden und ihre Familien aufgefahren. Mein persönliches Highlight war natürlich das Quiz mit den Führungskräften. Selbst Röchling CEO Franz Lübbers hat das richtig genossen. Und meine musikalische Hommage an dieses fleißige Unternehmen rundete das ganze dann ab. Danke und weiterhin frohes Schaffen am Standort Troisdorf. Es war mir ein Fest!

Happy Birthday Himmel & Ähd!

Happy Birthday Himmel & Ähd!

So feiert ein Kulturverein seinen 20ten Geburtstag. 450 Kleinkunstfans im ausverkauften Theater an der Kö in Düsseldorf wollten sich den „Kuckucks Bunten Jubiläumsabend“ nicht entgehen lassen. Und Mastermind Manes Meckenstock hatte nun wirklich ein exquisites Programm zusammengestellt: Anka Zink, Lioba Albus, Armin Fischer und die Sweethearts. Und dass ich den lieben Manes nach meinen kabarettistischen Streifzügen am Ende mit meiner Hommage zu Tränen rühren konnte, werde ich auch nie mehr vergessen. Standing Ovations nach drei Stunden köstlichem Kabarett! Dass so etwas ausgiebig gefeiert wird, versteht sich von selbst. Übrigens auch sehr köstlich das Alt vom Schumacher. Zum Wohl und alles Gute für die nächsten 20 Jahre an „Himmel & Ähd“.

Ein Abend voller Emotionen!

Ein Abend voller Emotionen!

Am Ostersonntag ging in meinem Heimatort Rheidt eine Ära zu Ende. Die Familie Obuca, 14 Jahre lang Pächter des Gasthauses „Zur Linde“, lud zur Abschiedsparty und alle Freunde, Wegbegeiter und Hobbytrinker waren gekommen. Es war mir eine große Ehre, mit Wort und Gesang an einige Anekdötchen von Mushan, Mircada und Adela Obuca in ihrer Zeit im Rheinland zu erinnern. Der Saal war rappelvoll und neben Kölsch ist auch die ein´ oder andere Träne geflossen. Danke für die großartige Zeit und die stets einwandfreie Zusammenarbeit bei den Laach Ovend Shows. Nun freue ich mich auf die neue Ära mit den neuen Pächtern Nera und Mirela. Auf weitere gastronomische und künstlerische Highlights an der Laach!

Motiviert und gerüstet für die Saison!

Motiviert und gerüstet für die Saison!

So einen Sommer habe ich auch noch nicht erlebt: Ohne es zu beabsichtigen habe ich ein neues Programm geschrieben. Und noch nie hatte ich so viel Bock, die PS jetzt auch auf die Straße zu bringen. Denn morgen beginnt die Saison und bis zum 24. September warten 19 Auftritte auf mich: Galas, Jubiläen, Laudatainment, Infotainment, Mixshows, Laach Ovende und ein ausverkauftes Open Air! Wie ihr schon gemerkt habt: Die Brille ist neu und die gekürzten Haare bekommen nach und nach ihre natürliche Farbe;-))  Auf Facebook und Instagram könnt ihr übrigens kurze Videos von mir sehen. Das haben im ersten Monat schon über eine Millionen Menschen gemacht. Dafür und für das Vertrauen der VeranstalterInnen ein demütiges Dankeschön!

Ein Hoch auf die „Hidden Champions“

Ein Hoch auf die „Hidden Champions“

Es gibt Veranstaltungen, die dich daran erinnern, wie großartig Events sein können. Am Freitag Mittag war so ein Fest: Die hankensbütteler kunststoffverarbeitung GmbH & Co.KG feierte ihren 50. Geburtstag. Firmenchefin Aline Henke sorgte von Beginn an für eine familiäre Atmosphäre. Ihre Assistentin Grit Schneider hatte alles bestens vorbereitet. Und alle, wirklich alle folgten der Einladung: Die Partner von Volkswagen und Stabilus, die Vertreter der IHK, der Bürgermeister, Landrat Tobias Heilmann, der Steuerberater, der Zahnarzt und viele mehr. Beim Talk im Anschluss wirst du dann auch wieder erinnert an die Herausforderungen für solche Unternehmen durch immer schwerer werdende Rahmenbedingungen.
Ich drücke der HK die Daumen für die Zukunft.🍀✊Denn solche Firmen sind das Rückgrat unseres Wohlstands.💪🏻

Willkommen in der Zukunft!

Willkommen in der Zukunft!

So nannte sich der Frühlingsempfang der Instandsetzungsbranche und ein bemerkenswertes Event. Das Unternehmen PPG hatte die Karosserie- und Lackierbetriebe nach Essen ins Oktagon auf dem Gelände der Zeche Zollverein geladen. Geschäftsführer Jochen Kleemann zeigte in seiner Grundsatzrede die Herausforderungen und Chancen der Branche auf. In einem inspirierenden Vortrag zeichnete der Futurologe Max Thinius ein spannendes Bild der Zukunft. Und ich durfte diesmal mein Kabarett und Laudatainment auf die gesamte Branche halten. Der Auftraggeber hatte mir dazu drei Lieder vorgegeben und es war eine besondere Herausforderung, diese auf die K&L Betriebe umzumünzen. Die zahlreich erschienenen Gäste hatten auf jeden Fall ihren Spaß.😁
Danke für dieses tolle Event und die beste Currywurst ever!🙏 Wie sagt man da? Glückauf und Good Lack!🥳